Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

1
(5 Einträge total)

#5   nadine kaiserHomepage12.09.2012 - 01:05
hallo kleiner engel durch zufall bin ich auf deine seite gelangt.
du bist nun ein sternenkind was vom himmel herab schaut, genau wie ich mein kleines sternenkind vermisse werden deine eltern dich auch vermissen.
aber da wo ihr sternchen nun seit geht es euch gut und ihr werdet alle miteinander spielen.

fur euch liebe eltern eurem sternchen geht es gut dort wo er ist. ich hoffe fur euch das ihr erfahren werdet warum er zum sternenkind geworden ist.

liebe grusse
nadine mit finja und engelchen tief im herzen

#4   Unbekannte TanteHomepage10.08.2012 - 22:28
Hallo ihr lieben Eltern,
es gibt gewiss nichts schlimmeres als das eigene Kind zu verlieren. Genau so gewiss ist es aber,dass euer kleiner Engel wirklich einer ist. Ihr habt das Glück gehabt, ihn kurz kennen zu lernen. Er ist tatsächlich immer bei euch, nur ist das schlimm, ihn nicht mehr knuddeln und knutschern zu können. Und dass ihr ihn liebt, das weiss er - er liebt euch genau so. Aus tiefster Seele ... Er ist stolz auf euch, ganz besonders dolle auf seine Mami, für die er sich das Allerbeste wünscht. Seiner gesamten Familie wünscht er viel Glück, er hat alle sehr sehr gern ... ( nein, nicht gehabt - denn es ist ja immer noch so! )

#3   SabrinaE-MailHomepage10.08.2012 - 14:38
Wir fragen uns, tagein, tagaus:
"Wie sieht eine Sternchenparty aus?"
Mit dem Geheimnis ist's jetzt vorbei!
Ich erzähls euch, ich war dabei.

Wenn kleine Sternchen Party machen,
dann gibts für alle was zu lachen.
Alle Wolken werden zusammen geschoben,
so lässt sich doch viel besser toben.

Luftballon und Schmetterling,
jedes noch so hübsche Ding
feiert mit, das ist klar!
Heut' ist Sternchenparty! Hurra!

Kekse und Kakao gehen rund,
und Fingerfarben kunterbunt.
Malen einen Regenbogen
an den Himmel, ungelogen!

Müde gar, von der großen Sause,
machen alle erstmal Pause.
Kuscheln mit dem Wolkentier,
wird dann wieder ruhiger hier.

Und die Sternchen feiern fleissig,
aber nur bis sechs Uhr dreissig.
Dann gehts flugs ab ins Bett!
Da schlummert sich's dann so nett.

Träumen dann von Mama und Papa,
sind ihnen dann ganz dicht und nah.
Kuscheln sich im Traume an,
damit das Sternchen besser schlafen kann.

Eine Sternchenparty ist genial,
darum denkt daran, jedes mal:
Gibts eine Wolkendecke am Himmel oben?
Die ham die Sternchen zusammen geschoben!

Manchmal ist es einfach tröstend, sich vorzustellen,
dass es dort wo du leon jetzt bist, einfach schön ist.


Leider hatten wir durch zu viel Mißverständniss keinen Kontakt in den letzten Jahren und es tut weh zu wissen das ich das alles jetzt nicht wieder so gut machen kann. Doch ich Versuche dich jetzt immer zu
Besuchen und deine Mama zu Unterstützen so gut ich es kann.

deine Tanate Sabrina

#2   nancyE-MailHomepage10.08.2012 - 12:38
Hallo kleiner Mann es war bis hier eine schwere Zeit aber wir werden dich immer in unserem Herzen behalten du bist nun ein kleiner Schutzengel und passt ganz genau auf dein kleinen bruder und mama und papa auf du wirst auf deiner wolke sitzen und wirst immer auf uns herrab schauen.... In gedanken immer bei uns unser kleiner engel


Wir denken sehr oft an dich Nancy Tobias und die Kinder

#1   mamaE-MailHomepage10.08.2012 - 08:06
Für unsere lieben Verwanden, Freunde und Besucher ,wir dachten das hier ein Platz für euere Gedanken , Wünsche ,ein HALLO oder einfach nur um euch hier bei leon zu verewigen ist.

1
(5 Einträge total)

 

 Danksagung

Für die herzliche Anteilnahme, die uns beim Heimgang unserem lieben Verstorbenen Sonnenschein
                         Leon Lucas Tränkner * 04.09.2005 und verstorben 10.04.2012 Zu Teil wurde



Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es ist tröstend zu erfahren,wie viel Liebe,

Freundschaft und Achtungun serem Sonnenschein entgegengebracht wurde.

Wir sind alle sehr stolz und dankbar für die viel zu kurzen aberwunderschönen Jahre voller Liebe, 

Zuneigung und Lebenslust, die wir alle mit Leon verbringen durften.



                                                                           Herzlichen Dank nochmal

                              für alle Zeichen der Liebe, Freundschaft und Anteilnahme, für die vielen Spenden,

                           für alle Hilfe, die uns in diesen schweren Tagen zuteil wurde, sowie allen, die mit uns
                                                             von unserem geliebten Sohn  Abschied nahmen.



                                                                        Auch ein großes Dankeschön
                        durch Wort, Schrift, Kranz-, Blumen-und Geldspenden und allen, die ihm das ehrende Geleit
                                              zur letzten Ruhestätte gaben,sagen wir unseren aufrichtigen Dank.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!